Sonntag, 18. November 2007

Germanys next famous artist

Wow: Nachdem sie so viele extramakrituliert haben, brauchen sie Geldnachschub! aber auch bitte nur für die angegebenen Fächer! Also alle alten Bankkauffrauen und Hotelfachmänner bitte jetzt studieren!
Wir haben uns unseren zukünftigen Ausstellungsort angesehen: Die Katharinenkirche: War etwas enttäuschend, aber vielleicht lässt sich was machen. Für publicity geht man doch gerne einen Pakt mit dem Teufel/ äh Gott ein. Naja, ihr wisst ja, ich hab kein Problem mit Glauben....
Das sind übrigens die berühmtesten Künstler von morgen!

Und der auch(Vorne). Wie hiess der nochmal? Satan? Passt irgendwie... (Nee, das ist Max..., dahinter Glen)

Keine Kommentare: