Donnerstag, 8. Mai 2008

Jena Urlaub Teil 2 Der Kulturbahnhof

Willkommen im Kulturbahnhof.Seit acht Jahren wird hier versucht in dem recht kulturlosen, eher zurückgewandten Städtchen ein Raum für Galerie und Konzert zu schaffen.

Aber da das Gebäude der Bahn gehört, und diese jetzt verkaufen will, allerdings keiner so viel Geld hat und auch die Banken aus irgendeinem Grund nicht mitmachen...klappt's nicht.

Und bei so viel Ärger hat auch keiner Zeit, sich um ernsthafte kulturelle Events zu kümmern.
Dabei gibt es hier so viele schöne Räumlichkeiten...
Fundstücke ohne Ende!
Interessierte Leute, Theatergruppen, Zeichner, Maler, Musiker...

Zum Glück sind bei der Versteigerung diese beiden Investoren abgesprungen. Ein Elite- Jugendzentrum mit hohem Alkohol und Gewaltfaktor ist wirklich das letzte, was Jena braucht.
Das ist Jena. Brett vor'm Kopf.
Ich bin grad voll auf dem "freie Assoziation"'s-Trip.
Das ist Liebe...
Das ist Hamburg...
Das ist Birm...nee das wär ein bisschen hart, sowas zu sagen.
Ciao, ich bin raus!

Keine Kommentare: